Finanzbuchhaltungsdienstleistungen für Unternehmen

rss iconRSS
plende

News

PFR-Finanzschutzschild für Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen – wichtige Links

/
Date28 Mai 2020
/

Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzten, dass am 27. April 2020 das Hilfsprogramm des polnischen Entwicklungsfonds für Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen (das so genannte Finanzschutzschild) durch die Europäischen Kommission genehmigt wurde. Anträge können über das Onlinebanking Portal eingereicht werden, eine Liste teilnehmender Banken ist unter diesem LINK aufgeführt.

Bitte erkundigen Sie sich, ob Ihre Bank an dem Programm teilnimmt (die Liste enthält z.B. nicht die Raiffeisen Bank International AG Filialen in Polen oder die Bank Gospodarstwa Krajowego).

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass einige der Banken auf ihren Webseiten Rechner bereitgestellt haben, mit denen Sie im Voraus berechnen können, mit wie viel Hilfe ein Unternehmer rechnen kann.

Der polnische Entwicklungsfonds teilte mit, dass nach der technischen Umsetzung der letzten Empfehlungen der Europäischen Kommission in den nächsten Tagen mit der Annahme von Anträgen begonnen wird. Die Dokumentation wird jedoch noch aktualisiert, und einige Einträge im Programm können sich noch ändern.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der den Großunternehmen gewidmete Finanzschutzschild noch einer Genehmigung durch die Europäische Kommission bedarf. Die Einreichung eines Erstantrags ist jedoch bereits jetzt möglich (über das Online-Formular auf der PFR LINK-Website) – detaillierte Regeln der Förderfähigkeit und der Finanzierungmöglichkeiten werden den Unternehmen bei der Inkraftsetzung des Hilfsprogramms mitgeteilt.

Quelle: TaxAGroup

***

Dieser Newsletter ist eine unverbindliche Information und dient allgemeinen Informationszwecken. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Rechts-, Steuer- oder Unternehmensberatung dar und ersetzen keine individuelle Beratung. Alle Angaben in diesem Newsletter erfolgen trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Informationen. Die Informationen in diesem Newsletter sind als alleinige Handlungsgrundlage nicht geeignet und können eine konkrete Beratung im Einzelfall nicht ersetzen. Die Haftung der Autoren oder getsix® ist ausgeschlossen. Wir bitten Sie, sich für eine verbindliche Beratung bei Bedarf direkt mit uns in Verbindung zu setzen. Durch das Abonnement dieses Rundschreibens entsteht kein Mandatsverhältnis. Der Inhalt dieser Publikation ist geistiges Eigentum von getsix® oder den Partnerunternehmen und urheberrechtlich geschützt. Nutzer dieser Informationen dürfen die Inhalte des Newsletters ausschließlich für ihre eigenen Zwecke herunterladen, ausdrucken und kopieren.

Wir sind unabhängiges Mitglied von HLB. THE GLOBAL ADVISORY AND ACCOUNTING NETWORK.