Finanzbuchhaltungsdienstleistungen für Unternehmen

rss iconRSS
plende

Business Intelligence (BI)

Business Intelligence (BI)

Setzen Sie Ihre Geschäftsdaten frei mit der kraftvollen Business Intelligence von getsix®.

Die richtigen Daten zur richtigen Zeit zu erhalten kann eine echte Herausforderung darstellen. Einzelpersonen, Teams und Organisationen verlassen sich auf Informationen und Daten, die up-to-date sind, um zu planen, zu überwachen sowie Berichte zu erstellen und Prognosen für die Zukunft abgeben zu können. Mit dem Know-how unserer Business Intelligence erhalten Sie einen wahren Mehrwert.

Wie erhalten Sie einen Einblick in Ihre Geschäftsentwicklung? Wie können Sie die Geschäftsbereiche einsehen, die tatsächlich gewinnbringend sind, damit Sie sich auf die Bereiche konzentrieren können, die hinter den Erwartungen zurückbleiben und Ihnen Geld kosten?

bi-solutions-1


getsix® BI-Lösungen

Abraham Maslow wird oft mit seiner Aussage: „Wenn man nur einen Hammer besitzt, tendiert man dazu, jedes Problem als Nagel zu sehen“. In einer zunehmend komplexeren und mit einander verbundenen Welt sind diese Worte zutreffender als jemals zuvor und die Wahl des entsprechenden Business Intelligence Werkzeugs ist von entscheidender Bedeutung. Die Bestrebung eines Unternehmens ist es immer einen Schritt voraus zu sein, große Mengen an Daten zu Demografie, Käuferverhalten, Kundenloyalität bis hin zu Finanz- und Betriebsdaten zu sammeln. Leider sind diese Daten nutzlos für die Entscheidungsfindung, wenn sie nicht in einer entsprechenden Weise verarbeitet und dargestellt werden können. Unternehmen müssen die richtigen Werkzeuge auswählen, wenn sie ihre Daten verarbeiten und sinnvoll nutzen wollen.

Microsoft bietet eine Vielzahl von Werkzeugen, die ein breites Spektrum an verschiedenen BI-Stilen umfassen, einschließlich Microsoft Excel, PowerPivot für Excel, SQL Server Reporting Services (einschließlich Report Builder) und PerformancePoint in SharePoint. All diese Werkzeuge können mit der bekannten Share Point Server Schnittstelle verbunden werden.

Der Stil der BIs entscheidet darüber, wie Nutzer mit ihr interagieren, sie präsentieren und Informationen teilen wollen. Diese Stile sind teilweise durch Anforderungen des Nutzers bzw. der Nutzergruppe definiert sowie durch die Möglichkeiten der Berichterstattung der Gesellschaft, der Infrastruktur und Qualifikationen von Nutzern und IT. getsix® ist in der Lage unseren Mandanten fünf verschiedene Arten von BI-Berichterstattung zu liefern:

  • Self-Service Analyse – Die Self-Service Analyse beschreibt eine freie Form der Berichterstattung und Analyse durch Nutzer, die Daten aus unterschiedlichen Quellen integrieren und die eigentliche Ursache von Daten-Anomalien verstehen können. Diese Nutzer, die keinen technischen Hintergrund besitzen, schätzen die Möglichkeit ihre eigenen Berichte und Analysen durchzuführen, ohne von IT oder anderen abhängig zu sein.
  • Geschäftsberichte – Diese Art beschreibt formatierte Berichte, die durch fortgeschrittene Nutzer oder Analysten erstellt werden. Die Berichte basieren gewöhnlicher Weise auf Unternehmensdaten, die anschließend mit Manager, Teams oder Abteilungen geteilt werden. In dieser Art besteht ein moderater Einsatz von IT, die für gewöhnlich die Verteilung und Überwachung des Berichtsumfelds überwacht und die Erstellung von Strukturdaten, auf deren Basis die Berichte angefertigt werden.
  • Parametergesteuerte & Operative Berichterstattung – ähnlich wie bei den Geschäftsberichten wird die parametergesteuerte & operative Berichterstattung charakterisiert durch standardisierte Berichte. Die Berichte werden durch IT, anstatt durch Nutzer, verfasst und verwaltet und folgen grundsätzlich einem pixelgenauen Formatierungs- und Übertragungsstil. Konsistenz, Skalierbarkeit, Handhabbarkeit und automatisierte Distribution sind einige der wesentlichen Merkmale dieses Stils.
  • Leistungsüberwachung mittels Dashboard – Dieser Stil beschreibt Berichte im Dashboard-Stil, die es dem Nutzer ermöglichen schnell und einfach die Leistung Ihres Geschäfts zu überwachen. Dieser Stil ist auf Führungsebenen und auf Abteilungsleiter ausgerichtet, die den Unternehmenszustand auf einen Blick sichtbar machen. Oft lässt er jedoch auch weitere Untersuchungen nach Interaktivität zu.
  • Berichtsbögen (Scorecard) – Berichtsbögen sind ein Stil, der sehr stark zusammengefasste Ansichten mit wichtigen Leistungskennzahlen (KPI) beschreibt, die für vordefinierte Ziele gemessen und erfasst werden, wie z.B. ein ausgewogener Berichtsbogen (balanced scorecard). Dieser Stil ist allgemein ein Teil eines Leistungsmanagementprogramms, daher kann es auch zur Messung operativer Leistungen verwendet werden.

Was ist Business Intelligence?

Business Intelligence ist eine Plattform, die aus Dateninfrastruktur- und Kollaborationstools anderer Anwendung, wie Microsoft Dynamics, Microsoft Office, SharePoint Server und SQL Server, besteht. Business Intelligence liefert eine umfangreiche End-To-End Lösung, die Sie unterstützt Ihr Geschäft zu vorwärts zu führen und Ihnen hilft einen Überblick über Ihre Organisation zu gewinnen.

Vorteile von Business Intelligence

Business Intelligence ermöglicht es Ihnen die richtigen Informationen zur richtigen Zeit zu erhalten und die Daten effektiv zu analysieren, um bessere informationsgestützte Entscheidungen treffen zu können. Diese Geschäftslösung ermöglicht es Entscheidungsträgern in Ihrer Organisation effektiv Daten aus unterschiedlichen Systemen auf einem Dashboard zu konsolidieren. Dies erleichtert die Trenderfassung, die Leistungsüberprüfung und das Verständnis wesentlicher Bereiche für die Unternehmensverbesserung.

Business Intelligence liefert:

  • Self-Service Zugang zu Informationen
  • Personalisierte Dashboards und Berichtsbögen
  • Zusammenarbeit
  • Berichtswesen
  • Analytik-Werkzeuge
  • Prognoseanalysen und Data-Mining
  • Datenintegration und Data Warehousing

Wir decken Ihre komplexen Daten ab und standardisieren unterschiedliche Systeme, um Ihnen handlungsorientierte Erkenntnisse zu liefern.

Ein harter Wettbewerb lässt Unternehmen über bestehende Rahmen hinaus denken, um mehr Effizienz und Produktivität zu erlangen. Dies bringt Unternehmer dazu sachkundige und rechtzeitige Entscheidungen zu treffen, die es erfordern einen Echtzeiteinblick in die Daten aller Tätigkeiten zu erhalten.

 

Last modified: November 23, 2016