Finanzbuchhaltungsdienstleistungen für Unternehmen

rss iconRSS
plende

News

/ Geschäft in Polen

Erste Ultraschnell-Ladestation von PKN Orlen

Erste Ultraschnell-Ladestation von PKN Orlen

/
Date06 Dez 2022

Der polnische Mineralölkonzern PKN Orlen hat die erste Ultraschnell-Ladestation für Elektrofahrzeuge in Betrieb genommen. Sie befindet sich im nördlichen Teil der Autobahn A-1 am Rastplatz Machniarz Süd, der nur wenige Kilometer von der Konzern-Zentrale in Płock entfernt ist. Die Ladestation ermöglicht ein Aufladen des Akku von 10 auf 80 Prozent in weniger als 20 Minuten. Ihre Ladeleistung beträgt 175 kW, was allerdings nur im unteren Bereich des HPC-Bereichs liegt. HPC steht für High Power Charging oder Ultraschnellladen. Die HPC-Skala ist für Ladeleistungen ab 150 Kw bis 450 kW und darüber hinaus definiert. Beim Schnellladen fließt ausschließlich Gleichstrom. Der aus dem Stromnetzwerk entnommene Wechselstrom wird von der Ladestation in Gleichstrom umgewandelt und unter Umgehung des Netzumwandlers im Auto direkt in die Autobatterie geleitet. PKN Orlen besitzt gegenwärtig 470 Ladestationen in Polen.

Insgesamt gibt es in Polen 1900 Ladesäulen, davon 1391 mit Wechselstrom (Stand I / 2022). Im Vergleich zu den skandinavischen Ländern, den Niederlanden oder Deutschland (29 700, davon über 6000 Schnelllader) ist Polen bei der E-Infrastruktur ein Entwicklungsland. Abgesehen von Warschau gehört Polen bei der Anzahl der E-Ladesäulen pro 1000 Einwohner und Fahrzeug-Anzahl zu den Schluß-Lichtern in Europa. PKN Orlen hat angekündigt, bis Ende 2030 rund 1000 Ladestationen in Polen aufzubauen. Offensichtlich gehen auch die Entscheidungs-Gremien beim staatlich kontrollierten und gelenkten Konzern nicht von einer schnellen Entwicklung der Elektromobilität in Polen aus. Dagegen will PKN Orlen in Deutschland, wo der Konzern mehr als 600 Tankstellen besitzt (Star/Orlen), 868 Ladesäulen errichten. Und das zügig im Verlauf des nächsten drei Jahre.

Quelle: Wirtschafts-Markt Polen (16-2022 Ausgabe 320)

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, oder zusätzliche Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren:

Kontakt »

ABTEILUNG KUNDENBETREUUNG

Elżbieta Naron

ELŻBIETA NARON
Abteilungsleiter Kundenbetreuung
getsix® Gruppe
pl en de

***

Diese Veröffentlichung ist eine unverbindliche Information und dient der allgemeinen Information. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Rechts-, Steuer- oder Unternehmensberatung dar, und ersetzen auch keine individuelle Beratung. Trotz sorgfältiger Bearbeitung werden alle Angaben in dieser Veröffentlichung ohne Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen gemacht. Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nicht als alleinige Handlungsgrundlage geeignet, und können eine konkrete Beratung im Einzelfall nicht ersetzen. Die Haftung der Autoren oder von getsix® ist ausgeschlossen. Wir bitten Sie, sich bei Bedarf für eine verbindliche Beratung direkt an uns zu wenden. Der Inhalt dieser Veröffentlichung ist geistiges Eigentum von getsix® oder seiner Partnerunternehmen und ist urheberrechtlich geschützt. Nutzer dieser Informationen dürfen den Inhalt der Veröffentlichung ausschließlich für eigene Zwecke herunterladen, ausdrucken oder kopieren.