Finanzbuchhaltungsdienstleistungen für Unternehmen

rss iconRSS
plende

Lesen Sie mehr über den Tag: Polnische Körperschaftssteuer (CIT)

Wesentliche steuerliche Änderungen, die mit der Bekämpfung der negativen Folgen der COVID-19-Pandemie zusammenhängen

/
Date25 Feb 2021
Um den negativen Folgen der COVID-19-Pandemie entgegenzuwirken, wurden wesentliche steuerliche Änderungen in Bezug auf die Einkommensteuer und Körperschaftsteuer eingeführt. Änderungen in Bezug auf die Einkommensteuer Die Frist, in der höhere Grenzwerte für die Einkommensteuerbefreiung gelten, wird bis zum Ende des...
Please Read More

Körperschaftssteuer (CIT) auf Kommanditgesellschaften und die Einführung der sog. “estnischen CIT” ab 1. Januar 2021

/
Date18 Dez 2020
Der Präsident unterzeichnete zwei vom polnischen Parlament verabschiedete Änderungen der Einkommenssteuergesetze, die unter anderem die Kommanditgesellschaften der Körperschaftssteuer unterziehen sowie die estnische Körperschaftssteuer in Polen einführen. Die Änderungen treten am 1. Januar 2021 in Kraft. Achtung: Die neuen Besteuerungsregeln für...
Please Read More

Wichtige Änderung: Verlängerung der Frist für die Einreichung der CIT-8 Körperschaftssteuererklärung sowie für die Stundung der Körperschaftsteuer

/
Date01 Apr 2020
Im Zusammenhang mit der Unterzeichnung der Verordnung vom 27. März 2020 durch den polnischen Finanzminister über die Verlängerung der Frist für die Einreichung der Erklärung über die Höhe der erzielten Gewinne (ggf. erlittenen Verluste), sowie der Zahlung der hieraus resultierenden...
Please Read More

Senkung der Körperschaftssteuer auf 15%

/
Date30 Jan 2017
Mit Beginn des neuen Jahres wird die Körperschaftssteuer von Kapitalgesellschaften, die als sogenannte kleine Steuerzahler eingestuft werden, von 19% auf 15% gesenkt. Als kleine Steuerzahler werden jene Firmen qualifiziert, die im vorhergehenden Steuerjahr Einnahmen aus dem Umsatz in Höhe des...
Please Read More

Polen 2016: Steuerliche Änderungen – Körperschaft-, Einkommen- und Umsatzsteuer waren zuletzt in Polen Gegenstand steuerlicher Änderungen

/
Date21 Jul 2016
Körperschaftsteuer / Einkommensteuer Die Vorschriften bezüglich der Verpflichtung zur Korrektur der steuerlich abzugsfähigen, jedoch unbezahlten Aufwendungen werden aufgehoben. Auch die Steuerbegünstigung in Zusammenhang mit dem Erwerb neuer Technologien wurde aufgehoben (bislang war eine zusätzliche Absetzung in Höhe von 50 %...
Please Read More

Keine Korrekturen mehr bei abzugsfähigen Betriebsausgaben aufgrund fehlender termingerechter Zahlungen

/
Date13 Jan 2016
Das Gesetz vom 5. August 2015, das die Änderung der Abgabenordnung regelt, hebt den Art. 15b des Körperschaftsteuergesetzes (KStG-PL) und den Art. 24d des Einkommensteuergesetzes (EStG-PL) zum 1. Januar 2016 auf. Dies bedeutet, dass die Pflicht der Korrektur von Betriebsausgaben...
Please Read More

In manchen Fällen kann die Rechnung storniert werden

/
Date11 Jan 2016
Der Aussteller eines Rechnungsbeleges kann die Rechnung, die nicht in den Geschäftsverkehr gekommen ist, d.h. nicht bei dem Rechnungsempfänger eingegangen ist, stornieren. Die Voraussetzung dafür ist aber, dass das als Rechnungsgegenstand geltende Geschäft nicht durchgeführt wurde. In den Vorschriften zur...
Please Read More

Neue Pflichten für die Dokumentation von Verrechnungspreisen zwischen verbundenen Unternehmen

/
Date08 Jan 2016
Eine Gesetzesänderung bezüglich der Grundsätze für die Dokumentationspflicht der Verrechnungspreise bewirkte, dass das Vorlegen der Dokumentation und die Erstellung einer entsprechenden Erklärung bzw. eines vereinfachten Berichtes ausschließlich für Unternehmen gilt, die bestimmte Einnahmen- bzw. Kostenwerte aufweisen.Die Dokumentationspflicht betrifft diejenigen steuerpflichtigen...
Please Read More